zurück zu     oder zur   Harz-Biker-Oase   oder zum    -VERLAG

  -----------------
  Technische Daten
  -----------------
  Spenden halten die Seite am Leben

  -----------------
 
 
  -----------------
  -----------------

Technische Daten KVV MC 50 Junior und Profi, sowie GS 50/80

Fahrwerk: MC50 GS50 GS80




  Fahrwerk von MC 50 Profi und GS50/80 gleich
Hersteller Kreidler Van Veen
Schutzgasgeschweißter Doppelrohrrahmen MC 50 Profi und GS50/80: Motor schräg nach vorne oben Junior: Motor fast horizontal (geknickter Rahmenunterzug)
Telegabel: Profi und GS 50/80: Betor, luftunterstützt, Öldruck, 200 mm / 30mm / 160ccm Gabelöl/Holm
------------------------------------
Junior: Ceriani Öldruckgabel (nicht lu) 160 mm (28mm?)
Federbeine hinten: MC Profi und GS 50/80: Betor-Gasdruckdämpfer mit Ausgleichsbehälter, 195mm, 2-geteilte gelbe Federn
----------------------------------
MC Junior: Koni, nicht verstellbar, 210mm, weiße Federn




Vorderrad Akront-LM-Felge 1,4 x21 / 2.50-21 Metzeler Enduro-Cross
.Nabe Nagesti-Konusnabe
.Bremse Trommel 120 mm
Hinterrad Akront-LM-Felge 1,6 x18 / 3.00-18 Metzeler Enduro-Cross
.Nabe Erst Grimeca-Rechtecknabe, dann Nagesti-Konusnabe, GS überwiegend Nag.
.Bremse Grimeca 116 mm, Nagesti 120 mm?




Tank 5 ltr. Plastik 8,5 ltr. Blech
Sitzbank Denfeld 1- Mann Denfeld 2-Mann

Motor     -     Fahrwerk     -     Maße und Gewichte     -     Kommentare


Obige Daten gelten nur f├╝r die Serienfahrzeuge. Jedoch auch in der Serienauslieferung gab es bereits Variationen. Umbauten wie 12/14 PS (GS 50), 6-Gang oder 6-Scheibenkupplung, Wasserk├╝hlung haben teilweise andere Daten.